Kanamalenga

Nach 40 Jahren Wartezeit ist Kanamalenga – endlich! – eine selbständige Gemeinde.

Pfarrer ist Burton Nundu (hier mit seiner Frau).

Zur Gemeinde gehören – vorerst – nur die preaching-points Kanamalenga, Amani (früher Usoli) und Image.
Mehr zur Kirchengeschichte finden Sie ⇒ HIER

Am 17. Juni 2018 weihte Bischof Isaya Mengele – der aus Kanamalenga stammt! – die neue Gemeinde ein. 
HA-ILE hatte ein Glückwunschschreiben verfasst, das Dekan Mexon Mung’ong’o während der Veranstaltung vorlas.

Außerdem hat unser Verein € 500 als Geschenk zur freien Verwendung überwiesen.
Am 23.8.2018 hat uns der Schatzmeister von Kanamalenga, Agrey Kaleme, informiert, dass das Geld für die Elektroinstallation im neuen Pfarrhaus verwendet wurde.